Stadttheater und Theaterplatz

zurück zur Übersicht


Das Stadttheater zählt zu den schönsten klassizistischen Theaterbauten Süddeutschlands. Erbaut wurde es unter 1811 unter Fürstprimas Carl Theodor von Dalberg zu Zeiten des Fürstentums Aschaffenburg. Dalberg und sein kurzlebiges Fürstentum sind eine interessante Fußnote in der Geschichte Napoleons und des deutschen Reiches.



Das Stadttheater wird nach Umbaumaßnahmen Ende Oktober wieder eröffnet.

*Dies ist ein kostenloser Service von tomis und der Kongress- und Touristikbetriebe der Stadt Aschaffenburg. Sie zahlen lediglich die Verbindungsgebühren von Ihrem Handy ins deutsche Festnetz. Die Audiobeiträge dauern jeweils zwei bis drei Minuten. Weitere Kosten entstehen nicht.



tomis MP3guide

06
Stadttheater und Theaterplatz

Audiodatei downloaden (2.40 MB)
Alle Audiodateien downloaden (16.38 MB)
Reiseführer downloaden (2.75 MB)

Hier können Sie alle Audiodateien und den Flyer mit Übersichtskarte kostenlos downloaden.

tomis HANDYguide

Mit dem tomis Handyguide können Sie diese Audiodatei auch jederzeit auf Ihrem Handy anhören.*

Bitte wählen Sie dazu die

089 210 833 562 1 + 06

Mit freundlicher Unterstützung von